2018-07-20 | Deutschland: Zahl der Gottesdienstbesucher sinkt unter 10 Prozent

180701_Gottesdienst-Dom-Aachen

In Deutschland wurde an diesem Freitag die jährlichen Kirchenstatistiken der 27 deutschen (Erz-)Bistümer aus dem Vorjahr (2017) veröffentlicht:
Immer dramatischer wird der Besuch der Gottesdienste: Nur mehr 9,8 Prozent der Katholiken (in Deutschland) besuchen regelmäßig die Hl. Messe, im Jahr davor waren es noch etwas über 10 Prozent.

Den ganzen Artikel lesen: http://www.kath.net/news/64543
Details: https://www.dbk.de/nc/presse/aktuelles/meldung/kirchenstatistik-2017/detail/
Die Zahlen für das Bistum Aachen für 2017 sind demnach:

Pfarreien: 326
Katholiken: 1.037.352 (formal)
Gottesdienstteilnehmer (So.): 81.000 (7,8 %)
Taufen: 7.189
Erstkommunionen: 7.383
Firmungen: 4.575
Trauungen: 1.647
Bestattungen: 11.349
Kircheneintritte: 85
Wieder-Aufnahmen: 307
Kirchenaustritte: 5.580

Werbeanzeigen
Dieser Beitrag wurde unter Hl. Geist, Zukunft Kirche abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.