2018-07-27 | Gebet – Was ist wichtiger: Qualität oder Quantität?

180719_Medjugorje_Beter

Hier ein aktueller Bog-Beitrag von Claudia Sperlich:

„Ich höre es in ermüdender Häufigkeit: Besser wenig und andächtig beten als viel und unkonzentriert Gebete herunterleiern.
Das ist das Totschlagargument gegen den Rosenkranz, gegen häufigen Gottesdienstbesuch, gegen das tägliche Stundengebet, gegen jedes Regelmaß, jede Disziplin in der Gebetspraxis – und es ist vollkommen falsch, auch wenn es ganz richtig klingt. (…)“

Mehr lesen:
https://katholischlogisch.blog/2018/07/22/gebet-qualitaet-vor-quantitaet-oder-wie/

Werbeanzeigen
Dieser Beitrag wurde unter Gebet abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.