2019-04-21 | Gesegnete Ostern!

190418_Rom-203b
Osternacht in der Kirche der deutschsprachigen Gemeinde: Santa Maria dell’Anima, Rom

Der Herr Jesus ist wahrhaft von dem Toten auferstanden und er lebt in alle Ewigkeit. Halleluja! Jesus ist dabei nicht irgend ein netter Mensch, sondern er war und ist zu jeder Zeit Gottes Sohn und damit auch eine göttliche Person. Warum sage ich das hier? Ist doch alles wohl bekannt! Offenbar wohl doch nicht, denn nach jüngsten Umfrage glauben nur noch ca. 50 % der deutschen Katholiken, dass Jesus auferstanden ist. Sie können sich Jesus als göttliche Person oder als Auferstandenen nicht vorstellen? Kein Problem: Besuchen Sie einfach einen Alpha-Kurs: Da gibt’s ganz viele Infos und man kann über alles frei und locker diskutieren.

Gesegnete Ostern! Ostern: Viel mehr als bunte Eier.

Werbeanzeigen
Dieser Beitrag wurde unter Jesus abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.