2020-01-14 | Es ist Zeit für die Menschen, aufzustehen und zu beten

wildfire-pixabay-1105209_1280

Hier ein aktueller Bericht eines Australiers, der durch sein Gebet das Wunder der Verschonung erwirkte: „Als die Feuerwand auftauchte – sie war laut Jeffery 20 Meter hoch und bewegte sich mit 90 Stundenkilometern – beteten Jeffery und zwei ältere «Gebetskrieger». «Wir konnten das Getöse hören. Es klang wie tausend Güterzüge, die auf uns zukamen. (…)“

Lesen Sie hier den ganzen Bericht: https://m.jesus.ch/magazin/international/australien/360227-australier_berichtet_wie_gott_die_feuerwand_wendete.html

Zum Schluß betont der Australier: «Es ist Zeit für die Menschen, aufzustehen und zu beten. Es ist Zeit, sich ernsthaft mit Gott auseinanderzusetzen und wieder sein Wort zu lesen.»

Foto: von skeeze auf Pixabay

Dieser Beitrag wurde unter Gebet, Hilfe, Wunder, Zeugnisse abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.