2022-11-24 | Bätzing: Wir bleiben katholisch, aber wir wollen anders katholisch sein

>>Bischof Bätzing: Wir bleiben katholisch, „aber wir wollen anders katholisch sein
ROM, 19 November, 2022 / 11:25 AM (CNA Deutsch).- Bei einer Pressekonferenz am Samstagmorgen [19.11.2022] in Rom hat Bischof Georg Bätzing nachdrücklich betont, die Teilnehmer am Synodalen Weg wollten katholisch bleiben, „aber wir wollen anders katholisch sein“. Der Vorsitzende der Deutschen Bischofskonferenz (DBK) zog sein Fazit zum Abschluss des ad-limina-Besuchs der deutschen Bischöfe bei Papst Franziskus und verschiedenen römischen Dikasterien. (…) <<

Mehr lesen: https://de.catholicnewsagency.com/story/bischof-baetzing-wir-bleiben-katholisch-aber-wir-wollen-anders-katholisch-sein-12083

Ein Kommentar erübrigt sich eigentlich zu „aber wir wollen anders katholisch sein“. Ich denke, ich kann in diesem Punkt für unsere Gebetsgruppe St. Josef sprechen: Wir wollen römisch-katholisch bleiben und nicht „anders katholisch“ werden.

Siehe auch ein aktuelles Interview mit Bischof Athanasius Schneider vom 21.11.2022 zum synodalen Weg:
https://youtu.be/oh8mrUvucPE


Titelbild von Clker-Free-Vector-Images auf Pixabay

Dieser Beitrag wurde unter Bischof, Schisma abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.