Gemeinschaft der gekreuzigten und auferstandenen Liebe

Logo_Gemeinschaft-dgua-Liebe

Die Gemeinschaft der gekreuzigten und auferstandenen Liebe hat ihren Hauptsitz in Maastricht, Niederlande, und zählt zu den neuen geistlichen Gemeinschaften.
Hier die Homepage: http://www.kommel.nl/
Kontakt: dekommel@gmail.com

Darüber hinaus betreuen sie den belgischen Wallfahtsort Moresnet bei Aachen: http://www.moresnet-chapelle.com/, sowie die Apollinariskirche in Remagen: http://apollinariskirche.de/de/

Programm 2018 in Moresnet Chapelle, u.a.:

Gebetsabend an einem Dienstag
18.00 Uhr Hl. Messe
19.00 Uhr Gebetsabend: Lobpreis, Verkündigung und Anbetung bis 20.30 Uhr,
anschliessend Beichtgelegenheit
Daten 2018: 23. Jan.; 20. Febr.; 20. März; 17. April; 15. Mai; 19. Juni; im Juli nicht;
21. Aug.; 18. Sept.; 23. Okt.; 20. Nov.; 18. Dez.

Marianischer Gebetsabend
17.00 Uhr Lobpreis und Vortrag (werden auf CD aufgenommen)
18.00 Uhr Anbetung mit Rosenkranz und Beichtgelegenheit
19.00 Uhr Hl. Messe mit Heilungsgebet, anschließend Zusammensein bis ca 21.15 Uhr im Pilgersaal und Teilen der mitgebrachten Gaben.
(Sie können auch nur teilweise am Programm teilnehmen)
Daten in 2018: 7. Jan.; 4. Febr.; 11. März (!); 15. April (!); 6. Mai; im Juni nicht (!); 8. Juli (!);im August nicht (!); 2. Sept.; 7. Okt.; 4. Nov.; 9. Dez. (!)

Programm aktuell: Januar: 2019-01_Monatsbote-Moresnet

Programm-Archiv:
2018-09_Monatsbote-Moresnet
2018-08_Monatsbote-Moresnet

 

Werbeanzeigen