Schlagwort-Archive: Kirchenrecht

2020-04-08 | Ablaß in Zeiten der Pandemie

Wer noch nie bewußt einen Ablaß gewonnen hat, verbindet meist nichts Gutes damit. Denn allgemein ist der Begriff durch historischen Mißbrauch negativ besetzt. Dabei handelt es sich um ein ganz ausserordentliches wunderbares Geschenk der Gnade Gottes, verwaltet durch Seine heilige … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ablass, Beichte | Verschlagwortet mit

2017-03-01 | Aschermittwoch – Fastentag

Im Katechismus der katholischen Kirche, Nr. 2043, heißt es im fünften Gebot der Kirche: „Das fünfte Gebot (,‚Du sollst die gebotenen Fasttage halten„) sichert die Zeiten der Entsagung und Buße, die uns auf die liturgischen Feste vorbereiten; sie tragen dazu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fastenzeit | Verschlagwortet mit ,