Taizé

111119_Taize-Dom-Aachen-2b

Taizé ist eine kleine französische Gemeinde mit im Département Saône-et-Loire in der Region Bourgogne-Franche-Comté. Dort ist die Communauté de Taizé (Gemeinschaft von Taizé) beheimatet. Sie ist ein internationaler ökumenischer Männerorden. Jedes Jahr pilgern dorthin tausende Jugendliche und junge Erwachsene, um an dem dortigen Gebetsrhythmus teilzunehmen. Erste Infos hier: https://de.wikipedia.org/wiki/Communaut%C3%A9_de_Taiz%C3%A9 und auf der offiziellen Webseite: http://www.taize.fr/de. Taizé-Gebete mit den dort typischen Gesängen finden rund um den Globus statt, so auch in Aachen.

Taizégebete in der Marienkirche in Aachen-Burtscheid, Ecke Gregorstr/Berdoletstr.:
2017: 13.01. / 10.02. / 10.03. / 12.05. / 09.06. / 14.07. / 11.08. / 08.09. / 13.10. / 10.11. / 08.12. also jeden 2. Freitag im Monat, jeweils ab 20.00 Uhr (außer im April).

Taizé-Gebete in St.Jakob: http://pfarrei-sankt-jakob.de/spiritualitaet/taiz—gebete

Mehr Termine zu Taizégebeten in Aachen: http://taizeangebote.kibac.de/termine

 

Werbeanzeigen