Christliche Veranstaltungen

Eine Sammlung von Ankündigungen christlicher Veranstaltungen, regional wie überregional, finden Sie auf dieser Seite: hier.
Nachfolgend nun Aktuelles. Veranstaltungen, die Mitglieder unserer Gebetsgruppe besuchen sind mit *** markiert. Auf Anfrage haben Sie ggf. die Möglichkeit, mitzufahren.

Werbeanzeigen
Veröffentlicht unter Admin | Verschlagwortet mit

2019-10-20 | Film: Das größte Geschenk

Film-Das-Groesste-Geschenk

Endlich kommt er nun auch in die deutschen Kinos! Der neue christliche Film von Juan Manuel Cotelo, der es zusammen mit seinen ehrenamtlichen Mitarbeitern geschafft hat, Filme mit einer christlichen Botschaft erfolgreich ins normale Kino zu bringen. In Deutschland war es vor zwei Jahren der Film „Mary’s Land“, mit dem dieser Durchbruch gelang. Nun ist der neue Film „Das größte Geschenk“ angelaufen mit Premieren in München und Köln.
Worum es in dem Dokumentarfilm mit Rahmenhandlung geht?: Weiterlesen

Veröffentlicht unter Film | Verschlagwortet mit

2019-10-19 | Autorität im Gebet

180719_Medjugorje-087b

Elke Mölle vom Gebetshaus Augsburg gab 2017 einen schönen Vortrag zum Thema ‚wie bete ich, damit mein Gebet effektiv wird‚ und sie gab dem Vortrag den Kurztitel „Autorität im Gebet“.

Hier den Vortrag hören:

Veröffentlicht unter Gebet | Verschlagwortet mit

2019-10-04 | Glaubens-Manifest

2019_Manifesto-of-Faith

Wir haben bereis umgehend nach Erscheinen des Glaubensmanifestes von Gerhard Kardinal Müller im Februar 2019 darüber berichtet: hier.

Nun wurde dazu ein Film erstellt, das das Manifest visuell unterstreicht.
Sehen Sie hier den Trailer dazu:

Sowie hier den ganzen Film mit deutschem Untertitel: https://manifestooffaith.com

Veröffentlicht unter Bischof, Film, Glaube, Katechese | Verschlagwortet mit

2019-10-02 | Alpha-Kurs Aachen beginnt

180825_Pfarrheim-StMarien-01b

Heute ist es wieder soweit: Der Alpha-Kurs Aachen startet in die 2. Runde. Jeder, der am christlichen Glauben interessiert ist, ist herzlich willkommen, an dem Abenteuer der Entdeckungsreise zu Gott teilzuhaben: Newcommer wie zukünftige Missionare. Hier gibt es alle Infos zum Kurs: https://alphaaachen.wordpress.com/kurs-infos/
Location: Aureliusstr. 23, Aachen am Hbf.
Der Kurs mit dem roten Fragezeichen ?

Veröffentlicht unter Glaubenskurs | Verschlagwortet mit

2018-09-26 | Außerordentlicher Missions-Monat Oktober 2019

Mission_Oct-2019-en

Für den Monat Oktober 2019 bat Papst Franziskus die gesamte Kirche, ihr missionarisches Bewusstsein und Engagement wiederzubeleben.

Das Thema des außerordentlichen Missionsmonats Oktober 2019 lautet

„Getauft und gesandt“: Also, die Kirche Christi auf Mission in der Welt ist das Thema, das Papst Franziskus für den Monat Oktober der außerordentlichen Mission gewählt hat. Das Bewusstsein für die Missio ad gentes zu wecken und das Verantwortungsbewusstsein für die Verkündigung des Evangeliums mit neuem Enthusiasmus zu stärken, sind Themen, die das pastorale Anliegen von Papst Benedikt XV in seinem vor 100 Jahren veröffentlichten Apostolischen Schreiben Maximum Illud mit der missionarischen Vitalität verbinden von Papst Franziskus in seiner kürzlich erfolgten Apostolischen Ermahnung Evangelii Gaudium zum Ausdruck gebracht: „Missionshandeln ist das Paradigma jeder Arbeit der Kirche.“ (EG 15)

So leben Sie den außergewöhnlichen Missionsmonat Oktober 2019

Es gibt vier vom Papst festgelegte Dimensionen, um die Vorbereitungsreise für den außerordentlichen Missionsmonat Oktober 2019 intensiver zu leben:

  • Eine persönliche Begegnung mit Jesus Christus in seiner Kirche durch die Eucharistie, das Wort Gottes, persönliches und gemeinschaftliches Gebet;
  • Zeugnis: Missionsheilige, Märtyrer und Bekenner des Glaubens als Ausdruck der auf der ganzen Welt verstreuten Kirche;
  • Missionsausbildung: biblisch, katechetisch, spirituell und theologisch;
  • Missionarische Wohltätigkeit.

Lesen Sie mehr dazu hier:

https://www.horeb.org/programm/aktuell/missionarischer-monat/missionarischer-monat-bei-radio-horeb/

und vor allem auf der Sonderseite:

http://www.october2019.va/en.html

Veröffentlicht unter Aktion, Mission, Papst | Verschlagwortet mit

2019-09-22 | So war der Marsch für Leben und Lebensrecht in Berlin

Ungeborenes

Die bekannte katholische Bloggerin Claudia Sperlich war erneut beim Marsch für da Leben am 21.09.2019 in Berlin dabei. Hier ihr Bericht: https://katholischlogisch.blog/2019/09/22/marsch-fuer-das-leben-und-protest-gegen-das-lebensrecht/

Auch kath.net berichtete: „Saturday for Life“:
„8000 Teilnehmer beim Marsch für das Leben in Berlin – Linksradikale blockierten den Marsch – Großeinsatz der Polizei – Ein kath.net-Bericht von Peter Winnemöller aus Berlin“: https://www.kath.net/news/69186

Veröffentlicht unter Demonstration, Gebet, Lebensschutz | Verschlagwortet mit ,

2019-10-11 | Worship.Connection wieder live zur NoK

2019-10_WorshipConnection_WhatsApp

Am 11.10.2019 ist es wieder soweit: Die Worship.Connection aus Aachen kommt wieder zusammen, um Gott gesungen: Anbetung und Lobpreis zu schenken – über alle Konfessionsgrenzen hinweg. Weil Er es wert ist. Weil Er uns zuerst geliebt hat. Weil Er die Einheit seiner Kinder will.

Drei Bands sind diesmal am Start. Mitsingen sehr erwünscht!

Herzliche Einladung am 11.10.2019 zur Nacht der offenen Kirchen (NoK) in Aachen, in die Vineyard-Kirche zu kommen, Liebigstr. 10. Einlaß ab 18.30 Uhr. Ende ca. 22.00 Uhr.

Die Worship.Connection freut sich auf Ihr Kommen!

Veröffentlicht unter Ökumene, Impulse, Lobpreis | Verschlagwortet mit

2019-09-12 | Ein Tag des Feierns

190904_Salzburg-HMB-Dom-SB

Alan Ames ist ein in Australien lebender Mystiker. Er erhält Botschaften himmlischer Personen. Seit 1994 ist er auf allen Kontinenten unterwegs, um Zeugnis zu geben. Alans Mission hat die ausdrückliche Genehmigung und Unterstützung seines Erzbischofs Timothy Costelloe, SDB (kath. Diözese Perth, Australien).  Meist im Frühjahr ist Alan in Deutschland unterwegs und hält Vorträge auf Gebetstagen.
Hier sein Terminplan: http://www.alanames.org/de/itinerary.htm

Hier nachfolgend wollen wir eine Episode aus einem seiner Bücher wiedergeben.


Aus dem Buch „Geschichten der Liebe“ mit Kurzgeschichten. Hier: „19. Ein Tag des Feierns“. Von Alan Ames, © Miriam-Verlag, 79798 Jestetten, www.miriam-verlag.de

Jesus am 24. August 1997:

Eines Tages fragte Mich ein Mann: „Wird Gott alles und jedem vergeben?“ Ich sagte zu ihm: „In der Liebe Gottes ist vollkommene Vergebung, Vergebung für alle Sünden und für alle Menschen, wenn sie wahrhaft bereuen.“

„Wie kann das sein? Denn es wäre ungerecht gegenüber jenen, die ein gutes Leben geführt haben, zu sehen, wie den anderen, die kein gutes Leben geführt haben, vergeben wird und sie mit dem ewigen Leben im Himmel belohnt werden. Gewiß würde es das Opfer, nach Gottes Willen zu leben, nicht lohnend machen, wenn jene, die es nicht taten, in gleicher Weise belohnt würden“, fragte er nach.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gericht, Hölle, Himmel, Jesus | Verschlagwortet mit

2019-10-02 | Alpha-Kurs Aachen startet

alpha-facebook-titelbild_03b

Am 02.10.2019 beginnt die 2. Staffel des beliebten christlichen Glaubenskurses. Der bewährte Ablauf ist:
alpha_elementeJeder der 10 Themenabende beginnt mittwochs 18.30 Uhr also immer mit einem leckeren gemeinsamen Essen. Danach folgt ein spannendes Video, in dem uns Gemma und Toby durch das Thema führen und danach diskutieren wir frei über das Video und die Aspekte darin. Der Abend endet um 21.00 Uhr. Zu den Themenabenden kommt noch ein Weekend-Special, bei dem es thematisch um den Heiligen Geist geht, ohne den es die christliche Kirche – also die Gemeinschaft der Christen – nicht gäbe. An diesem Wochenende gehen die Teilnehmer auf Tuchfühlung mit Gott.

Für wen ist nun der Alpha-Kurs?

  1. für Menschen, die Gott und das Christentum kennenlernen wollen.
  2. für Christen, die ihre Gottesbeziehung und ihren Auftrag als Christen ganz neu entdecken wollen.

Wer führt den Kurs durch?

Organisiert wird der Kurs von der Gebetsgruppe St. Josef. Er ist ein offizielles Angebot der Pfarre Franziska von Aachen. Das Leitungs-Team besteht aus 6-7 Christen, die gerne mit anderen über den spannenden christlichen Glauben sprechen.

Wer kann teilnehmen?

Jeder. Jeder, der es wagt, sich auf das Abenteuer der Entdeckung Gottes einzulassen. Vom Lebensalter her gibt es keinerlei Beschränkungen: Azubis, Studenten, Berufstätige, Senioren: Jeder ist willkommen!

Kosten?

Keine. Außer Zeit & Offenheit.

Alle Infos zum Kurs gibt es hier: https://alphaaachen.wordpress.com/kurs-infos/
Anmeldung hier: https://alphaaachen.wordpress.com/kontakt/

banner_alpha-kurs-ac

Veröffentlicht unter Glaubenskurs, Gottesbild | Verschlagwortet mit

2019-09-21 | Marsch für das Leben 2019

Ungeborenes

Zur Erinnerung: Die ‚Berliner Erklärung‘:

Berliner Erklärung zum Schutz des ungeborenen Lebens anlässlich des Marsches für das Leben am 16. September 2017:

Der Bundesverband Lebensrecht appelliert an Politik und Gesellschaft, das unbedingte Recht auf Leben als oberstes Menschenrecht und elementare Grundlage unserer rechtsstaatlichen Ordnung zu achten und durchzusetzen.

  • Jeder Mensch, ob geboren oder ungeboren, hat das Recht auf Leben und Achtung seiner Würde.
  • Jeder Mensch ist gleich wertvoll, unabhängig vom Stand seiner Entwicklung, von Eigenschaften und Umständen.
  • Die Schutzpflicht des Staates gilt jedem einzelnen Menschen ab der Zeugung. Dessen Menschenwürde und Lebensrecht ist unabhängig von der Entscheidung Dritter.

Teilnehmer-Infos (Berlin)

Ablauf am Samstag, den 21. September 2019

  • Beginn um 13:00 Uhr mit der Kundgebung vor dem Reichstag in Berlin (Platz der Republik, 10557 Berlin).
  • Anschließend gemeinsamer Marsch für das Leben durch Berlin. Die Wegstrecke ist maximal 5 km lang und barrierefrei.
  • Im Anschluss findet ein Ökumenischer Gottesdienst statt. Die Veranstaltung endet gegen 17:30 Uhr.

Eine Anmeldung zum Marsch für das Leben ist nicht erforderlich.

Alle Infos: https://www.bundesverband-lebensrecht.de/marsch-fuer-das-leben/

Alle Lebensschutz-Märsche 2019:

  • 14. September. Marsch für das Leben in Zürich
  • 21. September: Marsch für das Leben in Berlin
  • 12. Oktober: Marsch für das Leben in Wien
Veröffentlicht unter Demonstration, Gebet, Lebensschutz | Verschlagwortet mit ,