Christliche Veranstaltungen

Eine Sammlung von Ankündigungen christlicher Veranstaltungen, regional wie überregional, finden Sie auf dieser Seite: hier.
Nachfolgend nun Aktuelles. Veranstaltungen, die Mitglieder unserer Gebetsgruppe besuchen sind mit *** markiert. Auf Anfrage haben Sie ggf. die Möglichkeit, mitzufahren.

Veröffentlicht unter Admin | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

2021-09-16 | Marsch für das Leben – Berlin

„Wir hören oft, dass die Abtreibung eine freie Wahl der Frau sein muss, und dass diejenigen, die sich gegen Abtreibungen wenden, die Freiheit der Frauen einschränken.
Aber um welche Wahl geht es eigentlich? Eine wirklich freie Wahl, das ist eine Wahl deren Konsequenzen für den Rest seines Lebens man überblickt. Eine falsche Berufswahl macht unglücklich – aber sie lässt sich ändern. Wahlfreiheit hat nur der, der lebt. Der Tod lässt einem keine Wahl mehr: er ist endgültig.
Eine Abtreibung ist eine endgültige Entscheidung. Oft sind sich Paare dieser Endgültigkeit gar nicht bewusst: sie treffen eine Entscheidung, die sie nie wieder zurücknehmen können. Viele Frauen (und Männer) leiden ihr Leben lang darunter. Wir wollen, dass Frauen umfassend darüber informiert werden – über alle Konsequenzen von Abtreibungen. Wir wollen Hilfe für Frauen, denen das JA zum Kind schwerfällt. Wir wollen keine Werbung für eine Tat, die so viele Frauen bitter bereuen. Wir kämpfen für das Recht auf Leben – für alle Menschen! Sei dabei – komm mit nach Berlin!“

Quelle: https://www.bundesverband-lebensrecht.de/marsch-fuer-das-leben/

Teilnehmer Infos

Ablauf der Demonstration in Berlin am Samstag, den 18. September 2021:
Beginn um 13:00 Uhr mit der Kundgebung vor dem Brandenburger Tor (Platz des 18. März). Anschließend gemeinsamer Marsch für das Leben durch Berlin. Die Wegstrecke ist maximal 3 km lang und barrierefrei. Im Anschluss findet ein Ökumenischer Gottesdienst statt. Die Veranstaltung endet gegen 17:30 Uhr.
Aufgrund der aktuellen Situation und der behördlichen Auflagen bitten wir Sie eine medizinische Maske während der gesamten Veranstaltung zu tragen und die Abstandsregelung einzuhalten.

Liveübertragung auch auf: https://www.ewtn.de/

Presseberichte vom Marsch für das Leben 2021

Veröffentlicht unter Abtreibung, Lebensschutz | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für 2021-09-16 | Marsch für das Leben – Berlin

2021-09-13 | Bistumstag von Christus in die Mitte!

Die Initiative „Christus in die Mitte!“ im Bistum Aachen zur Förderung der Neuevangelisation hält am 25.09.2021 in Herzogenrath ihren diesjährigen Bistumstag. Thema ist diesmal „GEBET“. Nachfolgend aufgeführt ist das anspruchsvolle Programm. Zum Abschluß des Tages fahren alle Teilnehmer in das nicht weit entfernte Aachen, um die Abschlußmesse mit dem Bischof zu feiern. Herzliche Einladung. Die Teilnehmerzahl ist auf 100 beschränkt. Anmeldung und alle Infos finden Sie unter: https://www.christus-in-die-mitte.de/cim-bistumstag/

Programm | Bistumstag von Christus in die Mitte! im Bistum Aachen

  9:00      Ankommen, Anmeldung, Einstimmung mit Musik
10:00      1. Impuls von Pfr. Meyer: „Was soll ich dir tun?“ – Soll Gott handeln, wenn ich bete?
11:00      Gebetszeit mit Musik und Stille
11:30      Austausch in Kleingruppen
12:00      Angelus, danach Mittagspause (Selbstversorgung); Beichte, Gebetsteams
13:30      2. Impuls von Pfr. Meyer: Gebet im „stillen Kämmerlein“ oder in Gemeinschaft?
14:00      Austausch in Kleingruppen (Optionen siehe unten)
15:30      Zeugnisse
16:00      Holy Hour: Eucharistische Anbetung, Beichte, Gebetsteams, Gespräch + Segen
16:45      Sakramentaler Segen, Aufbruch nach Aachen 
18:00      Heilige Messe im Aachener Dom mit Bischof Helmut Dieser

Veröffentlicht unter Festival, Gebetstreffen, Hl. Messe, Veranstaltung | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für 2021-09-13 | Bistumstag von Christus in die Mitte!

2021-09-10 | Von der Demokratie zum Globalismus

Interessanter Vortrag aus der Prophetie Daniels (AT) für die heutige Zeit.

„Von der Demokratie zum Globalismus – was die Bibel schon vorhergesagt hat
Wir leben heute in einem besonderen Zeitalter. Vor unseren Augen geschehen immer mehr Ereignisse, die auf das Ende der Demokratie hindeuten. Was aber kommt danach? Das Wort Gottes, die Bibel, hat bereits vor langer Zeit den Globalismus und seine Dauer vorausgesagt. Sobald der Globalismus ein Ende genommen hat, wird auf der ganzen Erde ein Reich anbrechen, das ewig bleibt.“

Der Vortrag ist von Tobias Widmer vom Himmlischen Jerusalem (himmlisches-jerusalem.de) vom November 2019.

Infos unterhalb des Videos:

„Es wurde in diesem Vortrag nicht auf alles im Detail eingegangen. Die letzten 7 Jahre sind in zweimal 3,5 Jahre gegliedert. Am Anfang der zweiten Hälfte wird der Friedensvertrag durch den Antichrist gebrochen und er wird diese Zeit über die ganze Erde beherrschen (Offb. 13:5). Mehr dazu in diesem Vortrag:“
https://youtu.be/9rEVDFcBEwc?list=PLv6upg3v6e1Eer15wqZPqEnfYEJKR2_2Z

„Zur Einordnung von Offb. 7:9 ff haben wir hier einen Artikel veröffentlicht:“
https://www.hochschul-bibelkreise.de/de/neues-aus-dem-bibelkreis/offenbarung-7-die-ueberwinder-und-die-erstlinge-vor-dem-thron-gottes/

Die Buchstaben SPQR im Titelbild stehen für: Senat und das Volk von Rom. Das Römische Reich begann auch als Demokratie und endete in einem weltweiten Kaiserreich (Imperium Romanum)

Veröffentlicht unter Prophetie, Vortrag | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für 2021-09-10 | Von der Demokratie zum Globalismus

2021-09-07 | Eucharistischer Kongress in Budapest gestartet

52. Internationaler Eucharistischer Kongress hat begonnen – Pilger aus 80 Ländern
Kath.net berichtet: https://www.kath.net/news/76191
Online mitverfolgen auf EWTN: https://iec.ewtn.de/

Termin: 5. – 12. September 2021
Location: Budapest (Ungarn)
Alle Infos: https://www.iec2020.hu/de

St.-Stephans-Basilika (Szent István) Budapest, Ungarn

Fotos: A.Vogg

Veröffentlicht unter Anbetung, Veranstaltung | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für 2021-09-07 | Eucharistischer Kongress in Budapest gestartet

2021-09-03 | Synodale Beiträge

kath.net stellt die neue Homepage aus Regensburg: Synodale-Beitraege.de vor:

Bischof Voderholzer veröffentlicht neue Homepage „www.synodale‐beitraege.de“ – „Ich bin der Überzeugung, dass nur ein Synodaler Weg gut und zielführend ist, der mit und in der ganzen Kirche gegangen wird“
Regensburg-Bonn (kath.net/pbr) Mitglieder des Synodalen Weges und seines Forums „Macht und Gewaltenteilung“ haben einen Alternativtext mit dem Titel „Vollmacht und Verantwortung“ vorgelegt. Die Autoren zeigen sich unzufrieden mit dem Inhalt des in ihrem Forum diskutierten und verabschiedeten Textes.

Quelle: https://www.kath.net/news/76181

Hier geht’s zur Homepage: https://www.synodale-beitraege.de/de/

Veröffentlicht unter Admin, Zukunft Kirche | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für 2021-09-03 | Synodale Beiträge

2021-09-01 | Einkehr-Abend in St. Adalbert

Programm Mi.-Abend (01.09.2021) in St. Adalbert (Aachen, Kaiserplatz)

  • 19.00 Dr. Brosa (Opus Dei) hält eine Betrachtung.
    Das Thema: Die Beichte – auf dem Weg zu Gott
  • 19.30 Vortrag Peter Lochner zur Theologie der Kreuzverehrung von R. Cantalamesa, im Wechsel mit Orgelmusik. In dieser Zeit besteht auch Beichtgelegenheit.
  • 20.00 ist die Hl. Messe – ebenfalls mit einigen begleiteten Liedern.
  • Im Anschluss besteht die Möglichkeit zu einem geselligen Ausklang in der Gaststätte EXIL.
  • Das persönliche Beten ist das Wichtigste bei den Einkehrstunden.
  • Jeder ist willkommen ganz oder teilweise dabei zu sein.
Veröffentlicht unter Beichte, Exerzitien, Hl. Messe, Vortrag | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für 2021-09-01 | Einkehr-Abend in St. Adalbert

2021-08-28 | Home Mission Base Passau startet

Das Bistum Passau startet eine „HOME Base„:
Jüngerschaftsschule, Gebetshaus, Bistro und caritative Einrichtungen unter einem Dach: Hinter der neuen „HOME Base“ Passau stehen Bischof Stefan Oster und die Loretto-Gemeinschaft.

Ab Oktober kommt Leben in das Haus Nummer 10 am Passauer Domplatz: Für neun Monate wird das Gebäude, dass dem Bistum Passau gehört, das Zuhause von über zwölf jungen Menschen sein, die dort „in die Schule Jesu“ gehen werden. Es wird der erste Durchlauf der Jüngerschaftsschule „J9“ nach dem Vorbild der Salzburger Loretto Gemeinschaft sein.“

Hier den ganzen Artikel lesen: https://www.die-tagespost.de/kirche-aktuell/aktuell/das-bistum-passau-startet-eine-home-mission-base;art4874,220671

Veröffentlicht unter Caritas, Gebetshaus, Jüngerschaft | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für 2021-08-28 | Home Mission Base Passau startet

2021-08-28 | Gebetstag von Christus in die Mitte!

Der nächste Eucharistische Gebetstag von „Christus in die Mitte!“ (CiM) ist am kommenden Samstag, 28.08.2021. Es geht bei einem solchen Gebetstag nicht so sehr um unsere eigenen Befindlichkeiten, sondern darum, Gott die Ehre zu geben, Gott zu lieben – weil Er es wert ist. Weil Er unser Vater und allerbester Freund ist, mit dem wir gerne Zeit verbringen.
Herzliche Einladung dazuzukommen in St. Peter, Düren-Birkesdorf:

Programm

09.30 h Stille Anbetung
11.00 h Gebetskraftwerk Texte zur Anbetung
12.00 h Engel des Herrn und Gebet für das Bistum Aachen
13.00 h Gestaltete Gebetszeit
14.00 h Stille Anbetung
15.00 h Meditative Orgelmusik
16.00 h Rosenkranz
17.00 h Lobpreis
18.15 h Sakramentaler Segen
18.30 h Hl. Messe

Alle Infos: https://www.christus-in-die-mitte.de/cim-gebetstag/

Vorausschau: CiM-Bistumstag am 25.09. in Herzogenrath/Aachen
https://www.christus-in-die-mitte.de/cim-bistumstag/

Veröffentlicht unter Anbetung | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für 2021-08-28 | Gebetstag von Christus in die Mitte!

2021-08-23 | Gebet 14.08.21 in Sievernich

Für den Sa., 14.08.21 lud die Gebetsstätte Sievernich erneut ein zum Gebet, veranlaßt durch Jesu Bitte vom 6.8.:

„Betet besonders für die ältere Generation am 14. August, denn auf ihr liegt eine schwere Last. Sie hätte die Jugend lehren sollen und hat es nicht getan. Wiedergutmachung!“

Quelle: https://maria-die-makellose.de/botschaften/2021/2021_08_06.html

Der Historiker Michel Hesemann war auch am 14.8. vor Ort in Sievernich zugegen und hat seinen Bericht dazu in kathnet veröffentlicht: https://www.kath.net/news/76048

Jesu Hauptanliegen war: „Betet, tut Buße in den kommenden Tagen!“ Hintergrund ist, dass offenbar schwere Zeiten auf Deutschland zukommen, was man daraus schließen kann, dass das Jesuskind folgende Symbolhandlung tat: „Es legte die Dornenkrone auf die Karte, die unser Land, Deutschland, zeigte.

Hier die Botschaften vpm 14. und 19. August im Original: 14.08. / 19.08.

Folgende Abbildung: Jesus als „Prager Jesulein“ im Pfarrgarten von Sievernich:

Veröffentlicht unter Gebetstreffen, Privatoffenbarung | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für 2021-08-23 | Gebet 14.08.21 in Sievernich

2021-08-21 | Nightfever-Abend Aachen ***

Herzlich Einladung zum heutigen Nightfever-Abend in Aachen:
Wo: St. Foillan, Ursulinerstraße 1, 52062 Aachen (gegenüber Dom).
Wann: Sa., 21.08.2021
Für wen?: Junge Leute und Junggebliebene.

Programm:
18.30-19.30 Heilige Messe.
19.30-21.30 Euch. Anbetung, Live-Musik, Gelegenheit zur Beichte und zum Gespräch.
21.30-22.00 Nachtgebet (Komplet) mit eucharistischem Segen.

Homepage: https://nightfever.org/

Foto: A. Vogg

Veröffentlicht unter Anbetung, Beichte, Hl. Messe, Musik, live | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für 2021-08-21 | Nightfever-Abend Aachen ***