Mein Jesus

Sie möchten Jesus in Ihr Haus und in Ihre Familie einladen und durch Gebet einer Novene zur Barmherzigkeit Gottes besondere Gnaden für sich selbst, Ihre Lieben und für die Welt erbitten?

Dann laden Sie den Altar mit dem Bildnis des Barmherzigen Jesus mit der Bildunterschrift „Jesus ich vertraue auf Dich“ zu sich nach Hause ein!

Dazu erhalten Sie leihweise einen Koffer voller Materialien, um die Barmherzigkeit Gottes näher kennenzulernen: Das Tagebuch der Sr. Faustyna, Gebetshefte, CDs, Andachtsbilder.

Der Altar bleibt für die Zeit der Novene – also mindestens 9 Tage – in Ihrer Wohnung.

Mehr Informationen zur Vorgehensweise finden Sie hier:
http://www.gott-ist-barmherzig.at/index.php/verein/stuetzpunktbetreuer

Jesus hatte die Schwester Faustyna Kowalska beauftragt, seine unergründliche Barmherzigkeit der Menschheit bekannt zu machen. Dazu führte Er sie bis an ihr Lebensende durch Anweisungen, die im Tagebuch der Schwester Faustyna aufgezeichnet sind.
Jesus spricht: Im Alten Testament habe Ich zu Meinem Volk Propheten mit Blitz und Donner gesandt, heute sende Ich dich zu der ganzen Menschheit mit Meiner Barmherzigkeit. Ich will die wunde Menschheit nicht strafen, sondern sie gesund machen, sie an Mein barmherziges Herz drücken (Nr. 1588 des Tagesbuches).

160605_Altar-Jesus-barmherzig-2c

Kontaktaufnahme für den leihweisen Empfang des Wanderaltares:

Gebetsgruppe-Aachen[H]t-online.de / [H] bitte durch @ ersetzen.
Tel. 1487337, Vorwahl: O171

… oder füllen Sie folgedes Kontaktformular aus:

Werbeanzeigen